Ferienpass, Sonne, velofahren ….

Er kommt schon wieder, der Sommer und mit ihm der Ferienpass. Wie letztes Jahr bieten wir eine Velotour an …. nein, es sind sogar zwei: eine für jüngere Kinder und eine für die Älteren.

Wir freuen uns riesig, denn es war richtig der Hit im letzten Sommer.

Daten

08. Juli für die älteren Kinder, am 12. Juli für die jüngeren. Mehr dazu in unserer Agenda, Anmeldungen sind ab dem 20. Mai 2019 über das Ferienpasszentrum möglich.

Bis bald Marianne, Bigi und Christa

P.S. für den 12. Juli brauchen wir noch eine Begleitperson. Bitte melden, falls jemand bereit ist, mitzukommen info@provelosursee.ch

Kleine Veränderung mit Signalwirkung

Langsam schneller unterwegs Beim Bundesbeschluss Velo geht es um eine kleine Veränderung, hoffentlich mit Signalwirkung: Velowege werden wie Fuss- und Wanderwege in der Verfassung verankert.

Eine gute, sichere Veloinfrastruktur ist attraktiv, weil sie alle Verkehrsteilnehmer/innen vorwärtsbringt, ganz nach dem Motto von Pro Velo Sursee: Langsam schneller unterwegs!

Wer am 23. September JA zum Bundesbeschluss sagt, sagt ein JA zu einer schlauen Mobilität in der Schweiz.

Schlaue Mobilität? – ist doch klar, dient allen, hat mehr positive Effekte als Negative.

Positive Effekte sind: Sicherheit, Umweltverträglichkeit, freie Fahrt und Raum für alle.

Ich träume von Velowegen, die fehlertolerant sind. Fehlertolerant? – das ist, wenn Kinder, ältere Menschen, Sie und ich auf Velowegen unsicher sein können, ohne gleich in Gefahr zu sein.

Marianne Steiner, Präsidentin Pro Velo Sursee Auto- und Motorradfahrerin, Velo- und E-Bike verliebt, verträumt auf dem e-Liegerad anzutreffen, viel zu Fuss und mit dem Zug unterwegs – eine Verkehrsteilnehmerin, wie viele andere auch.

Velotour für Sonntage

Wir machen sie oft, wenn wir einfach etwas Bewegung brauchen: Die Tour nach Schöftland ins Schloss, wo es Speis und Trank gibt. Bei der Hinfahrt geht es der Sure entlang, auf dem Rückweg entzückt der Weg auf der rechten Talseite. Allerdings geht es bei dieser Strecke auf und ab.

  • Start und Abschluss: im Venedig Sursee
  • Strecke: 32.5 Km
  • Auf-/Abstiege: 139 m/139 m
  • Fahrzeit bei durchschnittlich 13 Km/h (Familientempo): 3 h
  • Download gpx-Datei
  • Link zur Velotour auf Schweizmobil
  • Karte als PDF zum ausdrucken

Viel Spass, Marianne Steiner