Die ersten 240 Unterschriften gesammelt

Heute haben wir angefangen, Unterschriften für die Veloinitiative zu sammeln. Wir freuen uns über die ersten 240 Unterschriften. Dank an all die Menschen, die für die Veloförderung in der Schweiz gezeichnet haben!

Sammelst Du mit? Termine, Anmeldung und Informationen findest Du hier ….

Anmeldung Velofahrkurse

Mit dem Frühlingsbeginn starten wiederum die Velofahrkurse von Pro Velo, dem nationalen Verband für die Interessen der Velofahrenden. Dieses seit Jahren etablierte Angebot zur Erhöhung der Verkehrssicherheit vermittelt Kindern, Eltern, Jugendlichen und Wiederaufsteigern die Verkehrsregeln und das korrekte Fahren in Theorie und Praxis. Die gewonnene Sicherheit bringt Freude und Schwung in den Veloalltag und die Freizeit.

Pro Velo ist der grösste Velokurs-Anbieter in der Schweiz. Das Angebot wird in der Fläche laufend ausgebaut. Neue Kursorte sind im Jahr 2015 unter anderen Ehrendingen, Muri AG und Bremgarten bei Bern. In einigen Städten wie beispielsweise Zürich kommen zusätzliche Quartiere hinzu.

Pro Velo arbeitet an vielen Orten mit der Polizei zusammen. Die Kursinhalte sind auf die offizielle Verkehrsinstruktion abgestimmt. Die bewährten Kurse finden in Kleingruppen statt und bieten den Teilnehmenden eine ausgewogene Mischung von Theorie- und Praxis. Sämtliche Kurse weisen das Qualitätslabel des Schweizerischen Verkehrssicherheitsrates VSR auf. Sie sind zudem seit über 15 Jahren vom Schweizerischen Fonds für Verkehrssicherheit anerkannt.

Die Teilnahmegebühren können dank der Unterstützung durch den Schweizerischen Fonds für Verkehrssicherheit und der Zusammenarbeit mit dem Krankenversicherer Sympany familienfreundlich gestaltet werden.

Zu den Velofahrkursen von Pro Velo Sursee ….

Velofahren soll gefördert werden

Die Velo-Initiative will den Veloverkehr im Alltag und in der Freizeit stärken. Damit sollen die begrenzten Verkehrs- ressourcen optimal genutzt werden, im Interesse aller Verkehrsteilnehmenden. Zum Artikel…..

Wir suchen noch immer Mitglieder, die uns beim Sammeln von Unterschriften helfen. Infos und Anmeldung …..

Artikel vom Anzeiger vom Rottal, 12. März 2015