Jetzt: anmelden für den Velofahrkurs in Sursee

Um sicher im Sattel zu sein!

Velofahrkurs heisst: Eltern und Kinder lernen und üben zusammen

Manchmal erinnert es schon an ein Rodeo, wenn die Kinder durch den Verkehrsgarten kurven, über Wippen balancieren und sich eng durch den Slalom schlängeln! – das ist Velofahrkurs pur.

Im Theorieblock hingegen staunen die Eltern immer wieder über das, was sie nicht mehr so genau wissen und über Regeln, von denen sie noch nie gehört haben.

Nach dem Velofahrkurs weiss die ganze Familie, worum es geht!

Nutzen Sie die Gelegenheit. Der Kurs ist für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Das

Programm ist so aufgebaut, dass sowohl unsichere, wie auch geübte Kinder viel profitieren können.

Kurskosten

Familien mit einem Kind: CHF 30
Familien mit mehreren Kindern: CHF 40
Für Mitglieder von Pro Velo Sursee ist der Kurs gratis.

Tipps für den Veloalltag mit Kindern

Damit sie Ihre Kinder gut begleiten und beraten können! Download Tippliste
Beobachtungen zum Kurs im Mai 2014

Nächste Kurse

13. Mai und 9. September 2017, auf dem Areal des Neufeldschulhauses in Sursee, jeweils von 08.45 -12.00 Uhr, am 13. Mai zusätzlich nachmittags von 13.45 – 17.00 Uhr

Anmeldung
zur Anmeldung für die Velofahrkurse

Velofahrkurs

Bei prächtigem Wetter hat der 1. Velofahrkurs 2016 stattgefunden. 52 Kinder und ihre Eltern liessen sich zeigen, wie man sicher Velo fährt. Für die Kinder hiess das: üben, üben, üben. Die Eltern hingegen frischten die Theorie auf, damit sie ihre Kinder noch besser unterstützen können.

Katrin Neff hat angekündigt, dass es ab 2017 jeweils nachmittags auch noch einen Kurs geben wird. Die Nachfrage sei erfreulicherweise sehr gross.

Foto: Katrin Neff begrüsst die Anwesenden und stellt das Velofahrkurs-Team Pro Velo Sursee vor.

Anmeldung Velofahrkurse

Mit dem Frühlingsbeginn starten wiederum die Velofahrkurse von Pro Velo, dem nationalen Verband für die Interessen der Velofahrenden. Dieses seit Jahren etablierte Angebot zur Erhöhung der Verkehrssicherheit vermittelt Kindern, Eltern, Jugendlichen und Wiederaufsteigern die Verkehrsregeln und das korrekte Fahren in Theorie und Praxis. Die gewonnene Sicherheit bringt Freude und Schwung in den Veloalltag und die Freizeit.

Pro Velo ist der grösste Velokurs-Anbieter in der Schweiz. Das Angebot wird in der Fläche laufend ausgebaut. Neue Kursorte sind im Jahr 2015 unter anderen Ehrendingen, Muri AG und Bremgarten bei Bern. In einigen Städten wie beispielsweise Zürich kommen zusätzliche Quartiere hinzu.

Pro Velo arbeitet an vielen Orten mit der Polizei zusammen. Die Kursinhalte sind auf die offizielle Verkehrsinstruktion abgestimmt. Die bewährten Kurse finden in Kleingruppen statt und bieten den Teilnehmenden eine ausgewogene Mischung von Theorie- und Praxis. Sämtliche Kurse weisen das Qualitätslabel des Schweizerischen Verkehrssicherheitsrates VSR auf. Sie sind zudem seit über 15 Jahren vom Schweizerischen Fonds für Verkehrssicherheit anerkannt.

Die Teilnahmegebühren können dank der Unterstützung durch den Schweizerischen Fonds für Verkehrssicherheit und der Zusammenarbeit mit dem Krankenversicherer Sympany familienfreundlich gestaltet werden.

Zu den Velofahrkursen von Pro Velo Sursee ….

besserfahrer.ch

Besuchen Sie Velo- und E-Bikekurse. Fahren Sie sicher.

Ob im Kreisel, beim Einspuren oder im nächtlichen Stadtverkehr – lernen Sie, wie Sie im Strassenverkehr sicher unterwegs sind.
Als Besserfahrer lernen Sie …..

  • die Risiken für Velo- und E-Bike-Lenkende richtig einzuschätzen.
  • Ihr Velo oder E-Bike zielsicher zu manövrieren.
  • Gefahrensituationen sicher zu meistern.
  • Vermeidungsstrategien kennen, die Sie sicher durch den Strassenverkehr bringen.