Veloinitiative nimmt nächste Hürde

Der Bundesrat hat am 10. Juni einen Gegenentwurf zur Veloinitiative in Auftrag gegeben. «Der Bund erachtet ein stärkeres Engagement im Bereich der Velowege grundsätzlich für sinnvoll und zweckmässig.» So heisst es im offiziellen Schreiben aus Bern. Mehr tun, als den Veloverkehr dem Fussverkehr und Wandern in der Verfassung gleichzusetzen, will die Landesregierung aber nicht. Das Uvek soll darum einen direkten Gegenentwurf zur Initiative ausarbeiten.

Beim Initiativkomitee zeigt man sich dennoch erfreut. Damit setzten die Magistraten ein Zeichen für mehr Veloförderung. Und Evi Allemann, Präsidentin des Verkehrsclubs der Schweiz VCS und Mitglied des Komitees, sagt: Der Nationalrat wird sich voraussichtlich 2017 mit der Veloinitiative und dem Gegenentwurf befassen. Bis dahin sei es an den Initianten, den politischen Druck aufrechtzuerhalten und auf eine Mehrheit im Parlament hinzuarbeiten, sagt Pro-Velo-Schweiz-Präsident Jean-François Steiert gegenüber Velojournal. Die Veloinitiative hat eine weitere Hürde genommen. Doch die grosse Überzeugungsarbeit steht erst bevor.

Fabian Baumann, Velojournal

100’000 mal beglaubigt!

Die Velo-Initiative wird eingereicht. In einem halben Jahr wurden 100’000 Unterschriften gesammelt – 656 davon von Pro Velo Sursee – mehr als doppelt soviel als unsere Soll-Quote!

Bundeskanzlei, 1. März 2016, 13.00 Uhr!

Reserviert euch den Termin. Wer mit dabei sein möchte, kann sich bei Pro Velo Schweiz anmelden: marie-laure.gebhard@pro-velo.ch.

Soll ist erfüllt ….

wir wollen aber mehr und werden weiterhin Unterschriften für die nationale Veloinitiative  sammeln, wie dies heute in Sursee geschehen ist!

Helferinnen und Helfer sind willkommen, nimm doch mit uns Kontakt auf: info@provelosursee.ch

Wer in seinem Umfeld sammeln möchte, kann hier einen Unterschriftenbogen herunterladen.

 

Die ersten 240 Unterschriften gesammelt

Heute haben wir angefangen, Unterschriften für die Veloinitiative zu sammeln. Wir freuen uns über die ersten 240 Unterschriften. Dank an all die Menschen, die für die Veloförderung in der Schweiz gezeichnet haben!

Sammelst Du mit? Termine, Anmeldung und Informationen findest Du hier ….

Velofahren soll gefördert werden

Die Velo-Initiative will den Veloverkehr im Alltag und in der Freizeit stärken. Damit sollen die begrenzten Verkehrs- ressourcen optimal genutzt werden, im Interesse aller Verkehrsteilnehmenden. Zum Artikel…..

Wir suchen noch immer Mitglieder, die uns beim Sammeln von Unterschriften helfen. Infos und Anmeldung …..

Artikel vom Anzeiger vom Rottal, 12. März 2015