Info GV und Initiative

Unsere sechste GV hat gestern Abend stattgefunden. Sie war spannend und anregend. Neben dem Jahresbericht, der Präsentation der Rechnung und des Budgets, stand die Information über die am 5. März in Bern lancierte Veloinitiative im Vordergrund.

Elsbeth Heini hat nach sechs Jahren Vorstandsarbeit ihre Demission eingereicht. Wir danken ihr ganz herzlich für ihren Einsatz und freuen uns darüber, dass sie nach wie vor aktiv im Verein mitwirken wird.

Wie Du unseren Fotos entnehmen kannst, haben wir die Veloinitiative zum Fressen gern! In einem Land, in dem wandern, zu Fuss unterwegs sein und Velofahren gleichberechtigt gefördert werden, lässt sich noch besser leben!

Wir brauchen Deine Unterstützung bei der Unterschriftensammlung. Mehr dazu …..

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Neu im Vorstand

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Fabian Pauli von Sursee für die Mitarbeit im Vorstand gewinnen konnten. Nach einem Vorgespräch mit Marianne Steiner, Präsidentin Pro Velo Sursee und einer ersten Sitzung mit dem Vorstand ist klar: Fabian arbeitet bei uns mit und wenn wir es alle gut machen, wird er sich an der GV vom 3. März 2015 zur Wahl stellen.

Hat sonst noch jemand Lust, bei uns mitzumachen? Man kann sich jederzeit unverbindlich melden.

Info Vorstand

Vorstandssitzung vom 20. August 2014

  • Wir sammeln telefonisch die eMail Adressen unserer Mitglieder, damit wir diese schneller und kostengünstiger anschreiben können. So hoffen wir, dass dass wir für kurzfristige Aktionen oder Projekte unsere Mitglieder besser informieren und einbinden können. Die ersten Erfahrungen von Rita zeigen, dass die Mitglieder es schätzen, von uns angerufen zu werden!
  • Pro Velo CH kommt auf Besuch zu einem Infoaustausch mit dem Vorstand. Die Termine müssen noch gefunden werden.
  • Unsere Jahresplanung ist auf Kurs, die nächste Aktion ist Licht am Velo am 13. November ab 17.00 Uhr auf dem Martignyplatz. Weitere Projekte sind in der Planungsphase.
  • Wir waren bei der Einweihung von Nextbike in Sursee bei den geladenen Gästen. Marianne hat Pro Velo Sursee als Präsidentin vertreten.
  • Wir sind nach wie vor offen für neue Vorstandsmitglieder – wer Lust auf eine konstruktive, spannende und herzliche Vorstandszusammenarbeit hat, melde ich doch unverbindlich bei der Präsidentin Marianne Steiner.

Ratgeber eBike

Entscheidend für die rechtlichen Grundlagen sind physikalische Gegebenheiten, wie Gewicht oder Geschwindigkeit und ob der Antrieb auf ein oder zwei Räder wirkt. Antrieb und Batterie beeinflussen diese massgebend. Grundsätzlich ist die Fahrphysik für alle einspurigen Zweiräder – also solche mit hintereinander angeordneten Rädern – gleich, die Lage von Motor und Batterie beeinflussen jedoch den Schwerpunkt. Je nachdem wie die Kraft übertragen wird, verschleissen dadurch Teile und der Antrieb wirkt sich stark auf den Unterhalt und damit auch auf die Sicher­heit aus.

Der Vorstand von Pro Velo Sursee empfiehlt diesen umfassenden Ratgeber.

[button link=“http://e-bike-ratgeber.ch/index.php“ color=“default“ size=“small“ target=“_blank“ title=“zum Ratgeber“ gradient_colors=“#8c8c8c,#dd4646″ gradient_hover_colors=“,“ border_width=“1px“ border_color=““ text_color=““ shadow=“yes“ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″]zum Ratgeber[/button]

Pfingstvelotour

07. Juni 2014

Eine Delegation von Pro Velo Sursee ist an diesem wunderbar sonnigen Samstag nach Rotheburg gefahren, um eine Gruppe Mitglieder von Pro Velo Luzern zu treffen und nach Schenkon zu geleiten. In Schenkon haben wir gegrillt und den Nachmittag mit angeregten Gesprächen und viel Lachen verbracht.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

5. Generalversammlung

06. Juni 2014

Die Generalversammlung hat in einem angeregte Rahmen stattgefunden. Das Wetter war wunderbar. Der erste richtige Sommerabend mit einem feinen Apéro mit Ritas legendärem Brot.

Wichtige Informationen

  • Leodegar Ottiger gibt seine Demission bekannt und Marianne Steiner wird als Präsidentin gewählt.
  • Heidi Schillig, geschätztes Mitglied und Stadträtin, überbringt einen Gruss des Stadtrates und bekräftigt den Wunsch des Stadtrats, mit Pro Velo Sursee zusammen zu arbeiten. Zukünftig werden wir uns zweimal im Jahr mit dem Stadtrat treffen.
  • Der Vorstand plant, das grosse Wissen der Mitglieder in geeigneter Form zugänglich zu machen.
  • Der Vorstand möchte sich erweitern. Neue Vorstandmitglieder sind willkommen. Wir haben eine klare, gut organiserte Arbeitsform, die richtig Spass macht.